Shocking Trousers

It was a long and rocky road for the flared jeans, but it actually found it’s way back to fashion. While the most people are still scoffing, stars and designers have made a big step straightfoward to flared trousers, which revived them as a new trend again.  Topmodels like Alessandra Ambrosio or designer like Louis Vuitton and Chloé are also big fans of flared pants since the last festival season. They’re show their pieces in completley new, modern and chic looks, but they style them also casual or sporty. The color doesn’t matter, you can choose between several materials or also just keep it classic in black. But what’s the new love of fashionistas is the gossip of the run-of-the-mill ‚I’m only wearing ‚extra-tight-jeans or leggings‘ – girls. So I hope I could inspire some of you to get yourself a pair of our beloved flared jeans!

Es war ein langer, steiniger Weg für die Schlaghose, aber sie hat es tatsächlich zurück in die Modewelt geschafft. Wo die einen noch spotteten, haben Stars und Designer den Schritt gewagt und die Schlaghose wieder zu einem aktuellen Trend gemacht. Topmodels wie Alessandra Ambrosi oder Designer wie Louis Vuitton und Chloé sind seit der letzten Festivalsaison ebenfalls große Fans und präsentieren ihre stylischen Schlaghosen modern und edel, aber auch lässig oder sportlich auf den Catwalks. Hier ist jede Farbe willkommen, von buntem Stoff zur schlichten Jeans oder auch schwarz – es wird alles gerne gesehen. Was bei den Fashionistas sehr gut ankam, lässt bei den 0815 „extra-tight-jeans-trägern“ oder „Leggingsträgern“ die Tränen in die Augen schießen. Wir für unseren Teil mussten uns auch erst daran gewöhnen, sind dann aber vor einem Jahr dem Schlaghosen Trend  gänzlich verfallen und ich hoffe, mein Outfit konnte euch ein wenig inspirieren und Mut zur Schlaghose machen.

12436133_966466770106589_1742734826_n12434411_966466783439921_607966191_n12459662_966466796773253_1815758097_n12436133_966466806773252_1022632874_n12431359_966466800106586_1421462860_n

be enVogue, baby!

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>