MALLORCA ’15

In autumn last year I’ve started running this blog so you only know me as a milky roll. I always divide myself in two persons: My winter- and my summer-me. In winter I’m just steady-pissed and stay at home all day to avoid every social contact. In summer I’m super active, happy and enjoy life to the fullest, what a few of you should know too. But what I’m always waiting for is my summer vacation on Mallorca with my sister. It was our sixth time in raw and it’s just pure relaxation. That’s why my stister and me are always spending our vacation alone together because we both relax in the same way. We love to just grill 8 hours a day on the beach and to absolutley do nothing whereas others are getting bored. What seems boring to a lot of you is the fact that we don’t change our resort. In fact, it’s because we just want to relax and not to make any annoying sightseeing trips anymore. Still you always find a new spot on that tiny island because everything is just so contorted. Also it’s the best opportunity to spend a beautiful time with my beautiful sister.

Im Herbst letzten Jahres habe ich meinen Blog gestartet und daher kanntet ihr mich bisher nur als Milchbrötchen. Ich unterscheide mich selbst auch immer in ‚Winter-‚ und ‚Sommer-Ich‘, da ich mich im Winter einfach wirklich anders benehme und aussehe als im Sommer. Darunter kann man verstehen, dass ich im Winter dauerpissed bin und mich zu Hause verschanze und jeglichen sozialen Kontakt meide. Im Sommer hingegen bin ich total aufgeweckt und glücklich und liebe das Leben, was vielleicht manchen von euch sicherlich bekannt vorkommt. Worauf ich mich aber jedes Jahr freue ist mein Mallorca-Urlaub, welchen ich jetzt zum 6. Mal mit meiner großen Schwester verbracht habe. Nicht die Art Urlaub, den sich die meisten vorstellen, wenn sie das Wort „Mallorca“ hören. Ich habe in diesen 6 Jahren den Ballermann erfolgreich gemieden und werde diese Einstellung weitergehend beibehalten. Es ist mit die schönste Zeit im Jahr, da es einfach nur pure Erhohlung ist. Deswegen verbringen meine Schwester und ich den Urlaub möglichst alleine und ungestört, da wir einfach beide in der gleichen Weise chillen können und es lieben 8 Stunden am Stück in der Sonne zu braten, wohingegen andere das zu anstrengend oder langweilig finden. Was manche ebenfalls langweilig finden, ist die Tatsache, das wir unseren Urlaubsort nicht wechseln. Das liegt daran, dass wir in den Urlaub fahren um uns einfach nur zu entspannen. In der selben Wohnung, im selben Gebiet, am selben Strand. Alles ist bekannt und man muss keine stundenlangen Besichtigungstouren hinter sich bringen. Was ich allerdings sehr schön finde, ist, dass obwohl wir Mallorca bisher ziemlich gut kennen, wir dennoch jedes Jahr aufs Neue coole Orte und Ecken entdecken, da die Insel einfach mega verwinkelt ist. Ich fühle mich dort einfach sehr wohl und es ist außerdem eine tolle Möglichkeit, eine schöne Zeit mit der tollsten Schwester der Welt zu verbringen.

IMG_7192IMG_7223IMG_7234IMG_8439

IMG_8247OIMG_7832KIMG_8248&11880098_905562039530396_1755750184_n11938151_905562052863728_1535095372_n11880305_905562032863730_1388376936_nIMG_8433IMG_8097IMG_7991IMG_7995IMG_8007IMG_8018IMG_8090IMG_8083IMG_8046

be enVogue, baby!

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>