ITALY ’16

Who’ve read my blog entry Milano Streets, knows, that a few weeks ago I made vacation in Italy. Not only as a fashion victim, but rather as a foodlover and caffein addict (honestly I’m missing the coffee the most), I don’t get the italian vibe out of me latley. Italy offers the comprehensive package of a fulfilled life: culture, beach, food. Who’s no aficionado, has no place there. Of course I couldn’t explore every city, so I confined myself on Pisa, Florence and (certainly) Milano with a few stopovers in places like Viareggio or Lucca. All of them are beautiful, but if I could give you a special advise, then I would say go for Viareggio! This place is magical. It’s small, but offers an incredible ambience a the seaside. The atmosphere isn’t only italian, but more californian or kinda mexican, which creates a new world apart. Nevertheless you shouldn’t forget that just out of that reason you might not stay there for summer vacay. Try to visit this city in spring, so you won’t get disturbed by the flow of tourists.

Long story short, Italy is always worth a visit. To give you a better insight I made a few shots but unfortunatly not of every city, but still they’re definetly worth a look.


Wer meinen Blogeintrag Milano Streets gelesen hat, weiß, dass ich vor einigen Wochen in Italien war. Nicht nur als Modefantikerin, sondern auch als Foodlover und vor allem als Koffeinsüchtige (ich muss ehrlich zugeben, den Kaffee vermisse ich am meisten), kriege ich den italienischen Vibe nicht aus mir raus. Italien bietet das Gesamtpaket eines erfüllten Lebens: Kultur, Strand, Essen. Wer also kein Genießer ist, hat dort nichts verloren. Natürlich konnte ich nicht alle Städte bereisen und daher habe ich mich auf Pisa, Florenz und (natürlich) Mailand beschränkt und zwischendurch ein Paar umliegende Gegenden erkundigt wie z.B. Viareggio oder Lucca. Alles wunderschöne Orte, doch wenn ich euch eine Stadt besonders empfehlen kann, ist es Viagreggio. Diese Stadt ist magisch. Sie ist klein, aber bietet ein unverwechselbares Ambiente am Meer. Die Atmosphäre ist sogar nicht mehr nur italienisch, sondern das Feeling basiert eher auf kalifornischen oder mexikanischen Art, was eine ganz neue Welt für sich schafft. Allerdings fällt das auch anderen auf und ich rate dazu, diese Stadt im Frühling zu besuchen, um einen entspannten Eindruck zu bekommen, bevor im Sommer der Touristenstrom die Stadt ertränkt.

Lange Rede kurzer Sinn, Italien ist immer einen Besuch wert. Um euch einen näheren Einblick zu verschaffen, war die Kamera stets griffbereit, doch ich hatte sie nicht immer dabei, weswegen ich keine Aufnahmen von jedem Ort gemacht habe. Trotzdem sind diese hier auf jeden Fall einen Blick wert.

 


VIAREGGIO


IMG_6795

IMG_7510

IMG_6930

IMG_6898

IMG_6794IMG_6924

IMG_6922

IMG_6900

IMG_6847

IMG_6866

IMG_6914

IMG_6932

IMG_6920

IMG_6908

IMG_6885


MILANO


IMG_7215

IMG_7379

IMG_7392

IMG_7468

IMG_7474

IMG_7492

IMG_7537

IMG_7386

IMG_7374

IMG_7349

IMG_7185

IMG_7327

IMG_7343

IMG_7454

IMG_7483

IMG_7360

IMG_7349

IMG_7346

IMG_7162

IMG_7330

IMG_7364

IMG_7244

be enVogue, baby!

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>